Fynn Kliemann: „Ich hatte mich gewarnt!“ – Neues Album: „POP“

Lesedauer: 3 MINUTEN Der 31- Jährige Fynn Kliemann aus Norddeutschland kündigte am 24. Januar 2020 sein neues Album: „POP“ an. 2018 veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Namen: „NIE.“ Schon damals ging das Album steil, denn er verkaufte über 80.000 physische Alben, damit hatte er sogar Bushido Konkurrenz gemacht.