Disney+: “Muppet-Show” feiert Comeback

LESEZEIT: 2 MINUTEN Die “Muppet-Show” kommt zurück auf die Bildschirmfläche! Der Streamingdienst Disney+ nimmt sie in das Programm auf, allerdings als Impro-Show.

Ich weiß nicht, wie es bei euch ist, aber die “Muppet-Show” habe ich früher immer mit meinem Vater vorm alten Röhrenfernseher gesehen. Und geliebt! Umso mehr gespannt bin ich jetzt, wie das Comeback wohl aussehen wird.

Nun ist es offiziell: Der Streaming-Dienst Disney+ holt die wohl bekannteste Puppenshow zurück auf die Bildschirmfläche. Es wird eine neue “Muppet-Show” geben, mit der Besonderheit, dass alle Sketche improvisiert sind.

Ab Ende des kommenden Monats, genauer gesagt ab dem 31. Juli 2020, werden Piggy, Kermit,Gonzo, Fozzie Bär, Scooter und der Rest der Muppet-Bande wieder über die virtuelle Bühne fegen! Diesmal allerdings nicht unter “Mupet-Show”, sondern under dem Namen “Muppets Now”.

“Muppet-Show” wird wiedergeboren

Schon mehrmals wurde versucht, die Puppenshow wieder zum Leben zu erwecken. Einige Versuche waren erfolgreich, andere TV-Reboots der “Muppet-Show” blieben hingegen erfolglos. Zu den Fehlversuchen zählt unter anderem die TV-Show “Muppets Tonight” aus den 1990er-Jahren, zur Zeit der Wende und des Mauerfalls hier in Deutschland.

Nun steht ein erneuter Anlauf, nach dem letzten im Jahr 2015, auf dem Programm. Disney+ hat sich diesem Projekt gewidmet und hofft natürlich, das die Wiedergeburt der “Muppet-Show” diesmal glückt. Denn das wäre natürlich für den jüngsten Streamingdienst ein Riesenerfolg, denn vor allem die ältere Hälfte der Millennials und die Generation davor, kennt die Show noch aus Kindertagen. Und was ist schöner, als wunderbare Kindheitserinnerungen noch einmal aufleben zu lassen.

Zwar wird die “Muppet-Show” nicht im Originalen zu sehen sein, sondern eine neue Version, aber zumindest die Figuren sind die Gleichen.

Was ist neu in der Show

Neu in der “Muppet-Show” sind vor allem zwei Dinge. Zum Einen wurde der Show-Titel geändert, der nun “Muppets Now” lautet. Zum Anderen sollen die neuen Folgen, es werden zunächst sechs neue sein, komplett improvisiert werden.

Natürlich wird sich nicht alles verändern, denn der Faktor der Kindheitserinnerung soll beibehalten bleiben. Wie diejenigen, die die “Muppet-Show” noch von früher kennen, noch gut in Erinnerung haben werden, standen damals oft bekannte Persönlichkeiten gemeinsam mit den Puppen auf der Bühne. Dies soll in jedem Fall ach so bleiben. Das heißt, alle Nutzer von Disney+ werden die Möglichkeit haben, neben den bekanntesten Puppen auch große und berühmte Persönlichkeiten zu sehen bekommen.

Der Trailer

“Muppets Now” – Der offizielle Tralier von Disney+

Auch, wenn Kermit im Trailer nicht verraten darf, wer in der neuen Show dabei sein wird, so sind doch schon zwei zu sehen. Für alle, die die “Muppet-Show” nicht kennen: Kermit ist der Frosch!
Naja, im Trailer sind, wie gesagt, bereits zwei Persönlichkeiten zu sehen: Seth Rogen und Ru Paul. Man kann sich also wirklich auf einige Persönlichkeiten freuen und gespannt sein, wer sich in die Impro-Show wagen wird!

Und selbst wer die “Muppet-Show” nie gesehen hat, wird folgenden Song kennen. Denn der ist, wie echte Fans wissen, aus der Muppet-Show:

Cheers!


5 2 Abstimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Kommentar
Inline Feedbacks
Gönn dir alle Kommentare
0
Moin, was denkst du grade?x
()
x