Fotografie

Top 3 der Fotokameras für Einsteiger

Top 3 der Fotokameras für Einsteiger

„Warum kaufst du dir eine Kamera, du hast doch ein Smartphone!“
Wie oft ich mir diesen Satz schon anhören musste, wenn ich mit meiner Kamera um die Ecke bog. Ganz einfach, weil es ein ganz anderes Feeling ist, mit einer Kamera zu fotografieren. Das Smartphone ist schnell gezückt. Dadurch, dass man oft dir Kamera erst aufbauen muss, nimmt man die Landschaft ganz anders war, man geht mit anderen Augen durch die Welt. Außerdem: Trotz moderner Technik in unseren Smartphones, die Bildqualität der Kamera ist meist immer noch besser. Doch, was für eine Kamera kauft man sich am besten als kompletter Neuling, wenn man keine Ahnung von Iso und Belichtungszeit hat!? Und was für eine Art von Kamera? Eine Systemkamera, oder doch lieber eine Spiegelreflex? Canon oder Nikon? Oder doch lieber eine Sony? Die Auswahl ist jedenfalls riesig. Falls ihr gerade auf der Suche seid: Hier sind die Top 3 der Einsteigerkameras: